Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Informationen rund um die digitale Verwaltung von Kapitalanlagen

Vermögensberatung und -verwaltung hat viele Facetten, über die unsere Experten im Blog von S+S SoftwarePartner ausführlich berichten. Steuerberater erfahren zum Beispiel, wie sie Mandanten kompetent beraten und Kapital bestmöglich verwalten. Wir geben Tipps, wie sich die Vermögensverwaltung in Ihre Buchhaltung integrieren lässt, wie man Stiftungsvermögen rechtskonform verwaltet oder wie sich Aktien, Fonds und Anleihen effizient managen lassen. Des Weiteren erhalten Sie Einblicke in einzelne Bereiche der Vermögensverwaltung, z.B. in das Fondsmanagement oder Sie erfahren, wie Sie von der Mehrmandantenfähigkeit der Anwendung profitieren. Auch als Bank, Bausparkasse, Versicherung, Pensions-, Unterstützungs- oder Sozialkasse, Versorgungswerk, Versicherung, institutionelle Einrichtung, Wirtschaftsprüfer, Finanzdienstleister oder Treuhandgesellschaft finden Sie hier wertvolle Informationen in Sachen Kapitalanlagenmanagement.

Ein erfolgreiches Wertpapier- und Vermögensmanagement braucht eine leistungsfähige Software. S+S SoftwarePartner hat in diesem Bereich Erfahrung in verschiedenen Branchen und gilt als Spezialist bei Lösungen für die Kapitalanlagenverwaltung. Die leistungsstarke, moderne und mehrmandantenfähige Standardsoftware ist eine wertvolle Unterstützung für alle betriebswirtschaftlichen Abläufe. Die als Nebenbuchhaltung ausgelegte Investmentverwaltung ist zudem problemlos in Finanzbuchhaltungssysteme integrierbar und erlaubt so stets korrekte Meldungen und die aktuelle Abstimmung mit dem Hauptbuch.

Neben der vereinfachten Buchhaltung erlaubt die Anwendung eine umfangreiche Kontrolle über diverse Arten von Kapitalanlagen. So lassen sich neben Aktien-, Anleihen- und Fondsgeschäften unter anderem auch Corporate-Actions, Darlehen, Repo-Geschäfte, Fremdwährungen, Derivate und Prolongationen verwalten. Das Einrichten von unterschiedlichen Depots wie Eigenbestand, Personendepots für Kunden, Sachdepots nach Wertpapierarten oder Drittdepots erleichtert die Abwicklung. Auch auf Kunden bzw. Mandanten zugeschnittene Portfoliostrukturen lassen sich transparent abbilden, auswerten und verwalten. Die Anbindung an externe Dienstleister bzw. Kursanbieter sorgt stets für die Verfügbarkeit tagesaktueller Kursdaten sowie die Integration von Bewegungs- und Stammdaten. So können zu jeder Zeit aktuelle Bewertungen durchgeführt werden – für Analysen, strategische Entscheidungen und Handelstransaktionen.

 

Im Vermögensmanagement von aktuellen Börsen- und Kursdaten profitieren

07.04.2021

Das weltweite Geschehen am Finanzmarkt immer aktuell im Blick.

Fondsmanagement: Investmentfonds effizient verwalten

24.02.2021

Welche Arten von Fonds gibt es und wie lassen sich die verschiedenen Anlageklassen optimal verwalten?

Wertpapier- und Vermögensverwaltung - Eine besondere Herausforderung für Steuerberater

08.12.2020

Ein korrektes und effizientes Vermögensmanagement stellt für Steuerberater einen erheblichen Aufwand und eine große Verantwortung dar. Erfahren Sie, wie Sie Kapital optimal verwalten und Ihre Mandanten kompetent beraten.

Vermögensverwaltung in die Buchhaltung integrieren - Wie es funktioniert

19.11.2020

Buchhaltungstätigkeiten und Kapitalanlagenverwaltung in einem System einfacher und effizienter gestalten.

Optimale Vermögensverwaltung leicht gemacht

21.09.2020

Effektives Vermögensmanagement ist eine anspruchsvolle und besonders risikobehaftete Herausforderung. Wie Sie diese optimal meistern, erfahren Sie hier.

Wie Sie Ihr Stiftungsvermögen rechtskonform verwalten

14.09.2020

Bei der Verwaltung von Stiftungsvermögen gibt es einiges zu beachten. Erhalten Sie einen Überblick zu den wichtigsten Rahmenbedingungen.

Professionelle Unterstützung für die Gold-Kraemer-Stiftung

01.02.2018

Die Gold-Kraemer-Stiftung ist überzeugt von der Anwendung zur Vermögensverwaltung.

Effizientes Vermögensmanagement bei missio

09.02.2017

Das Internationale Katholische Missionswerk missio setzt auf die Lösung zur Wertpapierverwaltung.

Stiftung Hensoltshöhe setzt auf Software zur Vermögensverwaltung

03.02.2017

Die Stiftung Hensoltshöhe professionalisiert ihr Vermögensmanagement.

Wertpapierverwaltung funktioniert mit der richtigen Softwarelösung

04.03.2016

Was muss eine Software zum Vermögensmanagement leisten?

Transparente Wertpapierverwaltung

21.03.2015

Effizientes Management von Anleihen, Aktien und Fonds.

Verwaltungssoftware für Kapitalanlagen

05.05.2014

Drei auf einen Streich: Bürgschaftsbanken setzen auf die Lösung zum Vermögensmanagement.

Anleihen, Aktien und Fonds effizient managen

13.01.2014

Mit der Lösung zum Vermögensmanagement Wertpapiere und Depots optimal verwalten.

Debeka Bausparkasse setzt auf Software zur Wertpapierverwaltung

15.01.2009

Anleihen und Schuldverschreibungen optimal verwalten.

Die Wertpapier- und Vermögensverwaltung ist ein Schwerpunkt im Portfolio der S+S SoftwarePartner GmbH. Verschiedenste Branchen im Bereich der Verwaltung von Kapitalanlagen profitieren vom Einsatz einer effizienten Lösung, die neben buchhalterischen Prozessen auch das schnelle und erfolgreiche Agieren auf den Finanzmärkten unterstützt.

Schnittstellen zu verschiedenen Finanzbuchhaltungssystemen übermitteln die geschäftlichen Vorfälle als fertige Buchungssätze an die Buchhaltung. Verschiedene Bewertungsmethoden für automatisierte Bestands- oder Renditeanalysen ersparen viele zeitintensive Routineaufgaben. Die Anbindung an Office-Produkte ermöglicht die Ausgabe relevanter Datensätze als PDF-Datei oder Excel-Download.

Das Wertpapiermanagementsystem unterstützt das Kaufen und Verkaufen von Wertpapieren über maximal fünf Geschäftsstufen – von der Aufnahme, dem Ausgang und der Bestätigung einer Order bis hin zu ihrer Abrechnung oder einer fälligen Stornierung. Es lassen sich nicht nur Anlagen kompetent verwalten und die Renditeentwicklungen rückblickend detailliert verfolgen. Die Vermögensverwaltung erlaubt zudem das einfache Abrufen von Beständen, von Zinsfälligkeiten und den Forecast für beliebige Depotpositionen und Zeiträume.

Das Front-Office wird auf vielfältige Weise unterstützt: durch das Aufbereiten von Bestätigungen und Händlertickets, das Ermitteln von Einstandskursen, durch die Limitüberwachung oder die Realtime-Positionsführung. Im Middle-Office lassen sich Bestandsbewertungen, Zinsabgrenzungen oder Bestands- und Renditeentwicklungen als Auswertungen abrufen. Das Back-Office profitiert von Funktionen zur Bestandsdarstellung nach Anlageart, Laufzeit, Herkunft und Abtretung, zur automatischen Zinsbuchung sowie zur Zinsdisposition.

Die wichtigsten Vorteile der Wertpapier- und Vermögensverwaltung von S+S SoftwarePartner:

  • Die moderne und innovative Lösung erlaubt die zuverlässige, vollständige und sichere Abwicklung aller Käufe und Verkäufe.
  • Alle Aufgaben, die ein modernes Rechnungswesen erfüllen muss, werden tagesaktuell, effektiv und rechtssicher erledigt.
  • Die Lösung gestattet das Erstellen von Umsatzsteuernachweisen und von Journalen für die europäischen Länder.
  • Die Anwendung verbessert die für das Vorbereiten von Bankgesprächen erforderlichen Unterlagen – auch in Hinblick auf die Finanzierungsvoraussetzungen für Basel II.
  • Die Anwender erhalten in Echtzeit ein detailliertes Reporting und alle Kennzahlen.
  • Das maschinelle Übernehmen von Kursdaten und das Abbilden von Risiko- und Ratinginformationen optimieren die Abwicklungsprozesse.
  • Bewertungen für strategische Entscheidungen, Analysen und Handelsgeschäfte sind jederzeit verfügbar.
  • Die Lösung ist mehrsprachig sowie mehrmandantenfähig und verfügt über ein integriertes Meldewesen.

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Vermögensmanagement

© 2021 S+S SoftwarePartner GmbH