Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Was bringt das Update auf lexbizz XRP 7.0 im Dezember 2020?

02.12.2020

Am 15. Dezember ist es so weit: lexbizz veröffentlicht mit der Version 7.0 weitere Funktionalitäten für seine Cloud-ERP-Nutzer.

E-Bilanz - Neue Taxonomie-Version für 2021

26.11.2020

Das Bundesministerium für Finanzen hat die Taxonomie-Version 6.4 veröffentlicht. Was wird sich zum Wirtschaftsjahr 2021 ändern?

Wie digitales Dokumentenmanagement für Übersichtlichkeit sorgt

23.11.2020

Manuelle Papierablage und klassische Dokumentenarchivierung können getrost der Vergangenheit angehören. Einfach erklärt: Dokumentenmanagement-System.

Das Vermögensmanagement in die Buchhaltung integrieren - Wie es funktioniert

19.11.2020

Wer neben den nötigen Buchhaltungstätigkeiten auch noch Kapitalanlagen zu verwalten hat, steht oft vor einem enormen bürokratischen Aufwand. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Vorgehensweisen einfacher und effizienter gestalten können.

Dokumente digital und rechtskonform archivieren

30.10.2020

Verabschieden Sie sich vom Papierchaos. Die Archivierung sämtlicher Geschäftsunterlagen in digitalen Akten ist kein Hexenwerk. Um diese Prozesse komplett rechtskonform zu gestalten, ist eine entsprechende Software-Lösung hilfreich.

Mehr Leads generieren und Kunden begeistern mit Inbound-Marketing

28.10.2020

Inbound-Marketing ist mehr als klassische Werbung. An die Stelle von teils nervigen Werbeanzeigen treten heutzutage Inhalte, die informieren und begeistern. Wir erklären die Unterschiede zum Outbound-Marketing, erläutern, wie Inbound-Marketing wirkt und zeigen auf, wie es umgesetzt werden kann.

lexbizz schafft Ordnung in der Konzernbuchhaltung

21.10.2020

Betriebsübergreifende Rechnungslegung ist häufig unübersichtlich und nicht immer haben alle Personen die nötigen Informationen. Die Cloud-ERP lexbizz hilft dabei, die Abstimmung in der Konzernbuchhaltung zu vereinfachen.

Mahnen gestern und heute

15.10.2020

Kein Unternehmer schreibt gerne Mahnungen. Um Ihnen diese Aufgabe zu erleichtern, geben wir Tipps, wie Sie Ihr Mahnwesen einfacher gestalten.

Digital Jetzt macht Digitalisierungsprojekte für KMU bezahlbar

09.10.2020

Derzeit können sich KMUs vom Staat bis zu 50 Prozent Förderung für ihre Digitalisierungsprojekte holen. Hier wird erklärt, wie es geht und welche Maßnahmen gefördert werden.

Marketing Automation: Universelles Werkzeug zur Effizienzsteigerung

07.10.2020

Marketing-Prozesse effektiv zu gestalten ist eine enorme Herausforderung. Erfahren Sie, wie sich diese Aufgabe durch Automatisierung positiv beeinflussen lässt.

E-Mobilität auf dem Firmenparkplatz

06.10.2020

Die Installation der ersten firmeneigenen Ladesäule ist abgeschlossen. Nun können die Hybridfahrzeuge der Mitarbeiter mit selbst produziertem Strom "getankt" werden.

Neue Antworten für den Arbeitsplatz in herausfordernden Zeiten

02.10.2020

Die heutige digitale Wirtschaft löst enorme Veränderungen in jeder Branche aus. Gleichzeitig hat die Corona-Pandemie Arbeitsplätze verändert. Wie lassen sich diese neuen Herausforderungen meistern?

Wie digital ist Deutschland?

29.09.2020

Jedes Jahr werden in der D21-Digital-Index Studie das Können und die Einstellungen der Deutschen zur Digitalisierung veröffentlicht. Wir haben uns die Studie angeschaut und die wichtigsten Erkenntnisse zusammengefasst.

Optimale Vermögensverwaltung leicht gemacht

21.09.2020

Effektives Vermögensmanagement ist eine anspruchsvolle und besonders risikobehaftete Herausforderung. Wie Sie diese optimal meistern, erfahren Sie hier.

Ihr Leitfaden zur Optimierung der Conversion Rate

17.09.2020

Was sind die Voraussetzungen dafür, um aus den Besuchern der eigenen Homepage letztendlich Kunden zu generieren? Wir erklären, was es beim Aufbau der Website zu beachten gibt.

Wie Sie Ihr Stiftungsvermögen rechtskonform verwalten

14.09.2020

Bei der Verwaltung von Stiftungsvermögen gibt es einiges zu beachten. Dieser Artikel liefert einen Überblick zu den wichtigsten Rahmenbedingungen.

Deutsche Unternehmen in der Wolke – der Cloud-Monitor 2020

09.09.2020

Der jährlich erscheinende Cloud-Monitor gewährt Erkenntnisse über die Nutzung und die Auswirkungen von cloudbasierter Software in deutschen Unternehmen.

Die mobile App für lexbizz einfach angepasst

07.09.2020

In diesem Beitrag erhalten Sie eine kurze Anleitung, mit deren Hilfe Sie die Darstellung in Ihrer lexbizz-App nach Ihren Bedürfnissen anpassen können.

lexbizz und der Steuerberater
Lexbizz Software

29.08.2020

Die bewährte Buchhaltungssoftware lexbizz erleichtert viele Arbeitsabläufe. Sie erhöht die Produktivität und verringert die Fehlerquote. Die Buchführung wird damit effizienter und noch besser. Auch rechtlich ist man dank dieser Software, die sich automatisch updatet, stets auf dem aktuellen Stand.

Cloudlösungen: „The New Normal“ im ERP-Bereich

28.08.2020

Um der heutigen Arbeitswelt gerecht zu werden, nutzen immer mehr Unternehmen cloudbasierte ERP. Sie wird zum neuen Standard, "The New Normal". Wir zeigen die Gründe auf.

Im Gespräch: Marketing Automation

26.08.2020

Die digitale Kommunikation macht es uns zunehmend leichter, Arbeitsprozesse beim Kunden zu erleichtern, die sich wiederholen. Ein Interview.

Die Vorteile von lexbizz gegenüber Dynamics - ein Interview mit Stacey Poll

25.08.2020

Stacey Poll (CAL Business Solutions) gibt uns in diesem Interview einen Überblick über die Vorteile der Cloud-ERP lexbizz.

Buchtipps für Unternehmen zur Corona-Krise

24.08.2020

Die Corona-Krise bestimmt weiterhin den Alltag in Unternehmen und hat Einfluss auf Planungen und Entscheidungen. Wir haben Buchtitel zu diesem Thema gelesen.

Lexbizz Cloudbasierte Lösung für den Mittelstand

20.08.2020

Cloud-ERP unterscheidet sind nicht nur durch die Bedienung im Webbrowser von herkömmlichen ERP-Systemen. Moderne cloudbasierte Systeme bieten ganz neue Möglichkeiten.

Unternehmenskultur im Wandel

04.08.2020

Menschen vergleichen und bewerten sich und auch  Abwertungen gehören zum Alltag. Das liegt in unserer Natur und macht auch vor dem Job nicht halt. In konservativen Betrieben, in denen diese Kultur gepflegt wird, ist es schwierig einen Wandel herbeizuführen.  Eine Betrachtung, wie sich ein traditioneller Betrieb  neu erfinden kann.

Was ist bei der Rückkehr aus dem Homeoffice zu beachten?

24.07.2020

In der Corona- Krise haben viele Unternehmen erlebt, dass eine Home Office-Lösung gar nicht so problematisch ist, wie befürchtet. Mit dem nötigen Vertrauen in die Mitarbeiter hat das gut funktioniert.

Allmählich kehren die Menschen in die Unternehmen zurück und der Alltag kehrt ein. Kann weitergearbeitet werden wie vor der Krise? Diese Frage stellt sich automatisch, denn es gibt Auflagen, die erfüllt werden müssen, um die Mitarbeiter vor Ansteckungen zu schützen.



Krise als Katalysator
Entspannt arbeiten, auch in der Corona-Krise

10.07.2020

Die Corona-Krise stellt viele Unternehmen vor neue Herausforderungen. Arbeitsplätze wurden quasi über Nacht an die heimischen Schreibtische verlagert, die technischen Anforderungen und die Ausstattungen der Mitarbeiter ließ das oft gar nicht zu.

Kontrolle ist gut - Vertrauen ist besser.

06.07.2020

Schon seit vielen Jahren wünschen sich Arbeitnehmer flexiblere Arbeitszeitmodelle und mehr Mitbestimmung bei Prozessen.

Die Corona-Krise hat Unternehmen zum Umdenken gezwungen und Millionen Menschen ins Homeoffice befördert.

Das mag für die Einen zusätzlichen Stress durch die Familie bedeuten, für die Anderen ein Segen und lang gehegter Wunsch. Betriebe die vor der Krise deutliche Bedenken gegen das Home Office hatten und glaubten, dass ihre Mitarbeiter nicht flexibel arbeiten können, gestehen sich jetzt vielfach ein, dass es ja doch recht gut funktioniert.



lexbizz XRP 6.0  - Releaseinformation Juli 2020

06.07.2020

Neben kleineren Neuerungen rund um die kurzfristig beschlossene Mehrwertsteueranpassung überrascht Haufe im Release 6.0 mit der Auslieferung eines Projektcontrolling. Alle Neuerungen finden Sie hier auf einen Blick.

Ausgezeichnete Software - lexbizz Awards im Überblick

02.07.2020

Lexbizz sammelt Auszeichnungen und bekommt von der Fachpresse Bestnoten.

Keine Angst vor der Mehrwertsteuersenkung

30.06.2020

Eine gut gemeinte Geste der Bundesregierung stellt Unternehmen vor große Herausforderungen und Unsicherheiten.

Klassische ERP-Systeme sind gut - cloudbasierte ERP-Systeme besser

23.06.2020

ERP-Systeme sind nicht neu. Oft sind die Systeme weder kompatibel noch cloudbasiert. Das führt dazu, dass Mitarbeiter nur selten externen Zugriff auf Daten haben.

Warenwirtschaft mit lexbizz XRP

15.06.2020

Anforderungen an Geschäftsprozesse zur Warenwirtschaft sind vielfältig. Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Überblick geben, was die Warenwirtschaft von lexbizz leistet.

Schritt für Schritt zu Green IT

02.06.2020

Eine Solaranlage ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern spart auch Kosten. S+S SoftwarePartner erzeugt jetzt einen großen Teil des Stroms selbst.



Buchhaltung mit lexbizz XRP

26.05.2020

Anforderungen an die Buchhaltung in mittelständischen Unternehmen werden oft unterschätzt. Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Überblick geben, was die Buchhaltung von lexbizz leistet.

Was leistet Cloud-ERP?

18.05.2020

Cloud-ERP unterscheidet sind nicht nur durch die Bedienung im Webbrowser von herkömmlichen ERP-Systemen. Moderne cloudbasierte Systeme bieten ganz neue Möglichkeiten.

Die digitale Kundenreise

18.05.2020

Was hat Kundenakquise mit Digitalisierung zu tun und welche Veränderungen kommen diesbezüglich auf mittelständische Unternehmen zu?

Von Hühnern und Schweinen in der Unternehmenskultur

15.05.2020

Was können wir für eine moderne Unternehmenskultur von Scrum und agilen Methoden lernen?

Bedeutung der Work-Life Balance

14.05.2020

Im Kontext der New-Work-Bewegung spielt Work-Life-Balance eine zentrale Rolle.

Mitarbeiter sind Menschen und nicht Human Resources

14.05.2020

Unternehmer, die ihre Mitarbeiter als wertvolle Unterstützung ansehen und nicht nur als "Human Resources", werden ganz sicher mit guten Ergebnissen belohnt. Warum das so ist, verrät dieser Beitrag.

Agiles Arbeiten mit Scrum und Kanban

14.05.2020

Scrum und Kanban sind agile Projektmanagement Methoden, die ursprünglich aus der Software-Entwicklung stammen. Immer mehr Unternehmen arbeiten agil. Was das im Rahmen von New Work bedeutet, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Gemeinsam Arbeiten - was bedeutet Kollaboration?
Gemeinsam arbeiten

14.05.2020

Kollaboratives Arbeiten ist ein Thema der New-Work-Bewegung. Das bedeutet, dass mehrere Menschen gemeinsam an einem Thema oder Projekt arbeiten und somit alle auf dem gleichen Stand sind.
Wie das funktioniert und welche Tools dabei helfen, erklärt dieser Beitrag.

Trend mit vielen Facetten

14.05.2020

Der Begriff "New Work" wird immer populärer. Warum die Zeit jetzt reif ist, erfahren Sie hier.

lexbizz - einfach, flexibel... sehr gut

09.05.2020

Gelungener Start für die Cloud-ERP von Haufe-Lexware

Lexbizz - Die Cloud-ERP made in Germany

09.05.2020

Die Initiative Cloud-Services made in Germany nimmt lexbizz auf

Lexbizz - Die Cloud-ERP mit Tiefgang

08.05.2020

Warum die Computerzeitschrift CHIP lexbizz mit sehr gut bewertet.

ERP-Lösungen im Test

08.05.2020

Wie das Fachmagazin Computern im Handwerk lexbizz bewertet.

Digitalisierung ist einfach

08.04.2020

Digitale Möglichkeiten sind wie ein undurchdringlicher Dschungel. Was brauchen Unternehmen für ein gut geplantes Konzept?

Acumatica in Deutschland

25.03.2020

Mit lexbizz XRP bietet Haufe-Lexware eine 360-Grad-Unternehmenslösung auf Basis der Cloud-ERP-Lösung von Acumatica.

Im Zeichen der Pandemie

25.03.2020

Zum Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiter schränken wir uns aktuell stark ein. Vor-Ort-Termine sind nicht möglich. Beratung, Betreuung und Vertrieb leisten unsere Mitarbeiter vom Homeoffice aus.

Nachfolge in der Geschäftsführung der S+S SoftwarePartner GmbH

01.07.2019

Die S+S SoftwarePartner GmbH, Spezialist für Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling, hat mit Dirk Forke einen neuen Geschäftsführer.

SCS AG ist überzeugt von Rechnungswesen-Software

14.05.2018

In Sachen Finanzbuchhaltung, Controlling, Anlagenbuchhaltung und Fakturierung setzt die SCS Supply Chain Services AG auf die Lösungen von S+S SoftwarePartner.

Professionelle Unterstützung für die Gold-Kraemer-Stiftung

01.02.2018

Mit der umfassenden und maßgeschneiderten Softwarelösung für die Verwaltung von Kapitalanlagen und anderen Vermögensarten konnte die S+S SoftwarePartner GmbH die Gold-Kraemer-Stiftung als weiteren Kunden für sich gewinnen. Die ISW -Wertpapierverwaltung überzeugte durch den hohen Detailierungsgrad und die volle Transparenz. Diverse umfangreiche Funktionen verhelfen der Stiftung zu einer enormen Erleichterung von Arbeitsabläufen und somit zu höherer Effizienz.

S+S SoftwarePartner GmbH schließt Kooperationsvertrag mit der vwd group

27.02.2017

Neue Kooperationspartnerschaft zwischen der vwd group und S+S SoftwarePartner. Ziel dieser Kooperation ist es, den Kreis der gemeinsamen Kunden zu erweitern sowie das Serviceangebot zu verbessern und damit die langfristige Kundenbindung zu sichern.

missio arbeitet zukünftig mit der Lösung zur Wertpapierverwaltung

09.02.2017

Das Internationale Katholische Missionswerk missio Ludwig Missionsverein KdöR in München setzt zukünftig die Wertpapierverwaltung der S+S SoftwarePartner GmbH ein. Damit konnte sich der Spezialist für Rechnungswesen und Wertpapiermanagement erneut mit dem Konzept der maßgeschneiderten Standardsoftware durchsetzen.

Stiftung Hensoltshöhe setzt auf Software zum Vermögensmanagement

03.02.2017

Die Stiftung Hensoltshöhe in Gunzenhausen setzt zukünftig die Software für Wertpapierverwaltung der S+S SoftwarePartner GmbH ein und professionalisiert damit ihr Vermögensmanagement. Ausschlaggebend für die Wahl der Lösung von S+S SoftwarePartner waren neben der umfassenden Funktionalität und Flexibilität bei der Abbildung unterschiedlicher Assetklassen und Fremdwährungen die automatisierte buchhalterische Abwicklung mit Übergabe an die Mesonic WINLine-Finanzbuchhaltung.

DESKO bucht zukünftig mit der Software von S+S

24.05.2016

Die Bayreuther DESKO GmbH setzt im Rechnungswesen auf die Softwarelösungen der S+S SoftwarePartner GmbH. Maßgeblich für diese Entscheidung waren u.a. die Mandantenfähigkeit des Systems, die Liquiditätsplanung mit Cash-Flow-Rechnung sowie die Anbindung an MS-Office. Auch die elektronische Verarbeitung von Bankkontoauszügen trägt im Tagesgeschäft zur weiteren Rationalisierung bei.

Wertpapierverwaltung funktioniert mit der richtigen Softwarelösung

04.03.2016

Was muss Software zur Wertpapierverwaltung leisten? Eine effizient arbeitende Software muss unterschiedlichen Anforderungen je nach Unternehmen und Branche gerecht werden. Beispielsweise sollte sie einen Überblick über den aktuellen Vermögensstand geben und den Wert der Papiere oder des Vermögens adhoc benennen können. Voraussetzung dafür ist die flexible Einrichtung und Abbildung von beliebig vielen Depots.

Generationenwechsel erfolgreich vollzogen

01.01.2016

Michael Förster ist neuer Geschäftsführer bei der S+S SoftwarePartner GmbH

Stuttgarter Verlagskontor setzt auf Software zur Leistungsabrechnung

23.07.2015

Die Stuttgarter Verlagskontor GmbH (SVK), ein Unternehmen der Klett Gruppe, entscheidet sich für den Einsatz der Leistungsabrechnungs-Software des Finanz- und Rechnungswesen-Spezialisten S+S SoftwarePartner GmbH.

Besseres Rating durch transparente Finanzkommunikation

23.03.2015

Kreditvergabe nach Basel III - mit der richtigen Controlling-Software das entsprechende Zahlenwerk liefern und somit für eine transparente Finanzkommunikation sorgen.

Transparente Wertpapierverwaltung

21.03.2015

S+S SoftwarePartner bietet mit der Wertpapier- und Vermögensverwaltung eine Lösung zum effizienten Management von Depots und Wertpapieren. Modular aufgebaut und tabellengesteuert wickelt das System Buchung und Handel von Anleihen, Aktien und Fonds weitgehend automatisiert ab. Aktuelle Auswertungen und Analysen des Wertpapierportfolios können jederzeit abgerufen werden.

Verwaltungssoftware für Kapitalanlagen

05.05.2014

Drei auf einen Streich: Bürgschaftsbanken setzen auf Wertpapierlösung von S+S SoftwarePartner.

Moderne Software-Anwendungen aus der Netzwerkdose

15.01.2014

Unter dem Begriff „IT as a Service“ bietet S+S SoftwarePartner ein innovatives Rundum-Paket, mit dem kleine und mittelständische Unternehmen vom reibungslosen Betrieb und der optimalen Nutzung kaufmännischer Software-Lösungen profitieren können, ohne hohe Anfangsinvestitionen zu tätigen. Ganz einfach aus der Steckdose.

Anleihen, Aktien und Fonds effizient managen

13.01.2014

Mit der ISW-Wertpapierverwaltung bietet die S+S SoftwarePartner GmbH eine Lösung zur effizienten Verwaltung von Wertpapieren und Depots.

IT-Investitionen trotz Wirtschaftskrise

12.01.2014

Mit „IT as a Service“ ermöglicht S+S Software-Partner eine Reduzierung der IT-Kosten um bis zu 20 Prozent.

Controllinglösung über das Internet nutzen

11.01.2014

Einzelhändler vertrauen auf IT-as-a-Service der S+S SoftwarePartner GmbH

Einfach, schnell und kostensparend

05.01.2014

Mit IS-EVE wird die elektronische Verarbeitung von Eingangsrechnungen zum Kinderspiel

Standardsoftware für die UKB

03.05.2012

S+S SoftwarePartner konnte sich mit dem Konzept der mageschneiderten Standardsoftware im Wettbewerb durchsetzen.

E-Bilanz - Die steuerlichen Anforderungen souverän meistern

02.05.2012

Mit der Einführung des Steuerbürokratieabbaugesetzes wird die elektronische Übermittlung des Jahresabschlusses an das Finanzamt verbindlich

© 2020 S+S SoftwarePartner GmbH