Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Verwaltungssoftware für Kapitalanlagen

Drei auf einen Streich: Bürgschaftsbanken setzen auf Wertpapierlösung von S+S SoftwarePartner.

Eine zuverlässige Kapitalanlagenverwaltung erfordert ebenso einen effizienten Überblick über die Bestands- und Wertentwicklung aller Anlagen, wie auch einen Ausblick über deren künftige Wertentwicklung. Um dies zu erreichen, haben sich die Bürgschaftsbanken der Länder Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Sachsen nach intensiver Marktrecherche für den Einsatz einer modernen Softwarelösung entschieden. Die Standardsoftware ISW-Wertpapierverwaltung aus dem Hause S+S SoftwarePartner bietet ihnen die Lösung für eine effiziente Verwaltung und Analyse ihrer Wertpapierbestände.

Software für Wertpapierverwaltung bei den Bürgschaftsbanken

Als privatwirtschaftlich organisierte und vom Staat unterstützte Förderbanken sind Bürgschaftsbanken gewerblichen Unternehmen und freien Berufen bei der Kredit- oder Beteiligungsfinanzierung behilflich und fördern so die mittelständische Wirtschaft ihres jeweiligen Bundeslandes. Um den Überblick bei der Verwaltung ihrer Wertpapierbestände zu behalten, waren die drei Bürgschaftsbanken der Länder Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Sachsen auf der Suche nach einer passenden Softwarelösung. Die Entscheidung fiel nach einer überzeugenden Präsentation vor Ort schnell zugunsten der ISW-Wertpapierverwaltung, einer Standardsoftware der S+S SoftwarePartner GmbH. Ausschlaggebend war vor allem der hohe Funktionalitätsgrad der Lösung sowie die Integrationsfähigkeit in das bestehende Rechnungswesen.

Softwarelösung für Kapitalanlagenverwaltung

Was die Software besonders auszeichnet, ist ihre geschickte Einbindung des Marktgeschehens: Über flexible Schnittstellen ermöglicht ISW die automatisierte Übernahme von tagesaktuellen Börsenkursen. Zusammen mit Rating- und Risikoinformationen bieten sie damit die nötigen Anhaltspunkte für strategische Entscheidungen und Handelsgeschäfte. Auf diesem Wege unterstützt die Software das Wertpapiermanagement der Bürgschaftsbanken maßgeblich. Alle Aufgaben der Kapitalanlagenverwaltung können zuverlässig aus einer Hand erledigt werden – neben der Bewertung von Beständen und der Analyse künftiger Renditen auch die Abwicklung von Käufen und Verkäufen sowie alle zugehörigen buchhalterischen Aufgaben. Die lösungsorientierte Anwendung von S+S SoftwarePartner ist bei Vermögensverwaltungen, Banken und anderen Finanzdienstleistern hoch im Kurs: So setzen z.B. die Debeka Bausparkasse und die Lehman Brothers Bankhaus AG bereits seit Jahren auf die erfolgreiche Standardsoftware zur Verwaltung ihrer Wertpapiere. Mit den Bürgschaftsbanken vertrauen nun drei weitere Spezialinstitute auf ISW-Wertpapierverwaltung.

Zurück

© 2019 S+S SoftwarePartner GmbH